Webinare

Hier finden Sie unsere aktuellen Termine und Vorträge. Sie sind sich unsicher, welches der Themen gut zu Ihnen passt? Melden Sie sich gerne jederzeit unter 0711 99 59 96 90 und wir beantworten Ihre Fragen. Sie wünschen sich einen Vortrag speziell für Ihre Region für eine Gruppe von Landwirten oder Beratern? Auch dabei helfen wir gerne, rufen Sie einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@agris42.de.

Unsere Winter-Webinare haben bereits stattgefunden.

Agris42 vor Ort

Aktuell planen wir keine eigenen Veranstaltungen. Wir werden aber im Sommer auf verschiedenen Messen und Feldtagen vertreten sein und freuen uns Sie dort persönlich begrüßen zu dürfen.

  • 25.01.2024 Wintertagung HanseAgro in Sehnde

    Die Wintertagungen der HanseAgro sollen als Austausch- und Diskussionsplattform fungieren und Herr Dr. Herrmann wird von unserer Seite einen Vortrag zur Resistenzsituation in Deutschland halten und Ableitungen für die Praxis vorstellen.

    Weitere Informationen zum Ablauf der Veranstaltung und zur verbindlichen Anmeldung finden Sie hier.

  • 01.02.2024 Wintertagung HanseAgro in Güstrow

    Die Wintertagungen der HanseAgro sollen als Austausch- und Diskussionsplattform fungieren und Herr Dr. Herrmann wird von unserer Seite einen Vortrag zur Resistenzsituation in Deutschland halten und Ableitungen für die Praxis vorstellen.

    Weitere Informationen zum Ablauf der Veranstaltung und zur verbindlichen Anmeldung finden Sie hier.

  • 06.02.2024 Wintertagung HanseAgro in Merklingen

    Die Wintertagungen der HanseAgro sollen als Austausch- und Diskussionsplattform fungieren und Herr Dr. Herrmann wird von unserer Seite einen Vortrag zur Resistenzsituation in Deutschland halten und Ableitungen für die Praxis vorstellen.

    Weitere Informationen zum Ablauf der Veranstaltung und zur verbindlichen Anmeldung finden Sie hier.

  • 07.02.2024 Vortrag bei LLH Hessen in Griesheim

    Beim Arbeitskreis für Betriebsführung wird Herr Dr. Herrmann von unserer Seite einen Vortrag zur Resistenzsituation in Deutschland halten.

  • 14.02.2024 Vortrag bei Agravis Ost in Schönhausen

    Bei der traditionellen Winterveranstaltung der Agravis Ost in Schönhausen wird Herr Dr. Herrmann von unserer Seite einen Vortrag zur Resistenzsituation in Deutschland halten. Andere Vorträge beschäftigen sich mit Saatgutbehandlungen, dem Düngemittelmarkt und der aktuellen Marktsituation bei Getreide und Ölsaaten.

    Um eine Anmeldung wird bis zum 9. Februar gebeten. Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich gerne bei Ihrem Ansprechpartner der Agravis Ost.

  • 11.-14.04.2024 agra in Leipzig

    Die agra Landwirtschaftsausstellung ist die wichtigste Plattform der Agrarwirtschaft in Ost- und Mitteldeutschland. Das hat die agra 2022 mit rund 50.000 Besuchern, knapp 700 Ausstellern, über 1.000 Marken, über 200 Veranstaltungen und dem großen medialen Interesse gezeigt.

    Weitere Informationen finden Sie hier.

  • 04.06.2024 Feldtag Raiffeisen Waren in Entenpfuhl

    Am 4. Juni findet der nächste Feldtag der Raiffeisen Waren auf Hof Entenpfuhl in Rosbach vor der Höhe (Südhessen) statt.

    Weitere Informationen folgen hier.

  • 06.06.2024 Feldtag Raiffeisen Waren in Gudensberg

    Am 6. Juni findet der nächste Feldtag der Raiffeisen Waren in Gudensberg (Nordhessen) statt.

    Weitere Informationen folgen hier.

  • 11.-13.06.2024 DLG-Feldtage in Erwitte

    Die Landwirtschaft lebt von der Fähigkeit, sich an verändernde natürliche Bedingungen, neue wirtschaftliche sowie politische Anforderungen, Verbraucherwünsche und Trends anzupassen. Die DLG-Feldtage sind der Treffpunkt für Pflanzenbauprofis, die sich diese Entwicklungen nicht über den Kopf wachsen lassen. Dazu bedarf es meist einem Blick über den eigenen Ackerrand hinaus.

    Ganz im Zeichen vom Denken und Handeln out of the Box beleben wir die DLG-Feldtage 2024 mit erfrischenden Impulsen.

    Weitere Informationen finden Sie hier.

  • 18.06.2024 Feldtag Landberatung Harzvorland

    Auch in diesem Jahr werden wir wieder am Feldtag der Landberatung Harzvorland e.V. in SZ-Ohlendorf teilnehmen.

    Weitere Informationen folgen.